Schicker über Friesenbichler-Zukunft: “Hatten ein Gespräch in der Länderspielpause”

via Sky Sport Austria

Der Geschäftsführer Sport vom SK Sturm Graz, Andreas Schicker, äußerte sich im Sky-Interview vor dem Spiel gegen die WSG Tirol (ab 13:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 2 – streame das Spiel live mit dem SkyX-Traumpass) u.a. über die Saisonziele des Vereins:

“Wir haben uns intern schon ganz klar ein Ziel gesetzt, das wollen wir nach Außen nicht aussprechen”, sagte Schicker, fügte aber an: “Jeder kann es sich aber denken.” Den vor der Saison angekündigten “Steirischen Weg” mit vielen einheimischen Spielern will man indes weiterführen.

di-20-10-chamoions-league-konferenz

Ein Teil dieser Philosophie war bisher Kevin Friesenbichler, dessen Vertrag jedoch zum Saisonende ausläuft. Dazu sagte Schicker: “Mit Friesenbichler hatte ich ein Gespräch in der Länderspielpause. Er hat in dieser Saison bewiesen, dass er unglaublich wichtig für uns ist.”

Sturm vs. WSG als richtungsweisendes Europacup-Ticket-Duell