UEFA Frankreich Euro 2016 Island - Österreich Frankreich, Paris, 22.06.2016, Fussball, UEFA EURO EM Europameisterschaft Fussball 2016, Island - Österreich (2:1): mi. Szymon Marciniak (Schiedsrichter).

UEFA France Euro 2016 Iceland Austria France Paris 22 06 2016 Football UEFA Euro euro European Championship Football 2016 Iceland Austria 2 1 Wed Szymon Marciniak Referees

Schlechtes Omen? Referee Marciniak leitet ÖFB-Partie in Wales

via Sky Sport Austria

Der Schiedsrichter eines Fußball-Spiels, das in Österreich unliebsame Erinnerungen weckt, leitet am Donnerstag das WM-Play-off-Halbfinale des ÖFB-Teams in Cardiff gegen Wales.

Der Pole Szymon Marciniak fungierte am 22. Juni 2016 beim 1:2 gegen Island in St. Denis bei Paris, mit dem die Österreicher in der EM-Gruppenphase ausschieden, als Referee. Marciniak hatte dem ÖFB-Team damals einen schmeichelhaften Elfmeter zugesprochen, den Aleksandar Dragovic an die Stange schoss.

Komplettes ÖFB-Team absolvierte Wien-Training vor Abflug

Der 41-jährige Geschäftsmann aus Plock pfiff bisher zudem vier Spiele österreichischer Clubs im Europacup. Salzburg gelang unter seiner Leitung im Vorsommer ein 2:1-Sieg im Hinspiel des Champions-League-Play-offs gegen Bröndby. Zudem erreichten die Bullen im November 2019 in der Champions League ein 1:1 bei SSC Napoli. Bei der 0:1-Niederlage des LASK im August 2019 gegen Club Brügge verhängte Marciniak einen umstrittenen Elfmeter, der das Hinspiel im Play-off um den Einzug in die Königsklasse letztlich entschied.

Marciniak leitete auch Rapids CL-Play-off 2015

Rapid wäre in einem von Marciniak geleiteten Spiel beinahe in die Champions League eingezogen. Im August 2015 spielten die Hütteldorfer im Play-off-Rückspiel bei Schachtar Donezk 2:2, schieden aber nach einem 0:1 im Hinspiel aus.

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: Imago.