STOKE ON TRENT, ENGLAND - DECEMBER 02:  Paul Clement, Manager of Swansea City look dejected during the Premier League match between Stoke City and Swansea City at Bet365 Stadium on December 2, 2017 in Stoke on Trent, England.  (Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Schlusslicht Swansea trennt sich von Trainer Clement

via Sky Sport Austria
Swansea (APA/Reuters)  – Swansea City hat sich mit sofortiger Wirkung von Fußball-Trainer Paul Clement getrennt. Das gab der Premier-League-Club aus Wales am Mittwochabend bekannt. Der frühere Co-Trainer von Real Madrid, Bayern München, Chelsea und Paris St. Germain bezahlte damit den Preis für einen äußerst schwachen Saisonstart.

Nach 18 Runden liegt Swansea auf dem letzten Tabellenplatz. Auf einen Nicht-Abstiegsrang fehlen vier Zähler. Clement hatte Swansea seit Jänner betreut. Der Engländer war davor lange Jahre als Assistent von Startrainer Carlo Ancelotti bei europäischen Topadressen beschäftigt. Seine Nachfolge soll am Donnerstag geregelt werden.

Artikelbild: Getty