Schneiderlin wechselt von Manchester United zu Everton

via Sky Sport Austria

Manchester (APA/dpa) – Der Franzose Morgan Schneiderlin verlässt den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United und wechselt zum Premier-League-Rivalen Everton. Das teilte ManUnited am Donnerstag mit. Schneiderlin unterzeichnete einen Viereinhalbjahresvertrag, laut britischen Medienberichten beträgt die Ablöse rund 25 Millionen Euro.

Bei Everton trifft der 27-Jährige auf Trainer Ronald Koeman, mit dem er bereits in Southampton zusammengearbeitet hatte, bevor er im Juli 2015 nach Manchester wechselte. Unter Coach Jose Mourinho kam der Mittelfeldspieler kaum zum Einsatz.