Schock für Bayern: Coman verletzt sich ohne Fremdeinwirkung

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Im Champions League-Gruppenspiel gegen Tottenham Hotspur stockt den Bayern bereits in der ersten Spielhälfte der Atem. Der bereits in der Vergangenheit verletzungsgeplagte Franzose Kingsley Coman knickt während eines Sprints ohne Fremdeinwirkung eines Gegenspielers um und bleibt vorerst liegen. Nach erstem Begutachten des Bayern-Mediziners Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ist die Auswechslung des Münchner Flügelspielers unumgänglich. Für den Verletzten kommt der deutsche Nationalspieler Thomas Müller in die Partie. Wie schwer die Verletzung von Coman ist, ob und vor allem wie lange er ausfallen wird, ist noch nicht bekannt.