HARTBERG,AUSTRIA,24.MAY.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, play off, semifinal, TSV Hartberg vs FK Austria Wien. Image shows head coach Markus Schopp (Hartberg). Keywords: interview. Photo: GEPA pictures/ Mario Buehner

Schopp über Vertragsverlängerung in Hartberg: “Der nächste Schritt definiert sich nicht nur über den Namen eines Vereins“

via Sky Sport Austria

Hartberg-Trainer Markus Schopp war in der 114. Folge unseres Podcasts DAB | Der Audiobeweis zu Gast. Der Coach äußerte sich u.a. über u.a. seine Vertragsverlängerung beim TSV Hartberg und sprach über die Ziele für die nächste Saison.

…über die entscheidenden Faktoren für die Vertragsverlängerung beim TSV Hartberg: „Ich habe am Ende der letzten Saison oft gesagt, dass ich mich für einen nächsten Schritt bereit sehen würde. Aber für den nächsten Schritt muss natürlich vieles passen. Und der nächste Schritt definiert sich nicht nur über den Namen eines Vereins, sondern der definiert sich auch über die Möglichkeiten, die man hat und vor allem auch die persönliche Perspektive, die man sich dann dort gibt. Dementsprechend war es für mich extrem interessant, wie Hartberg versucht hat, ein Bild vom Verein zu zeichnen, wie sie den Verein in der nächsten Zeit sehen wollen. Es war dann für mich auch wichtig, eine schnelle Entscheidung zu treffen, weil man ja überall eine Planungssicherheit haben möchte und es für mich in Hartberg sehr wichtig war, mit meinen Ideen so schnell als möglich voranzuschreiten.“

skyx-traumpass

…angesprochen auf die Ziele für die nächste Saison: „Das größte Ziel für einen Verein in der Größendimension von Hartberg ist, nicht nur in der Liga zu bleiben, sondern auch gewisse Dinge zu bestätigen, gewisse Dinge voranzutreiben. Wir sind in den drei Saisonen jetzt immer sehr knapp an der Meistergruppe gewesen – einmal haben wir es geschafft, zwei Mal nicht. Es wäre für uns eine extrem große Geschichte, dieses Ziel wieder zu erreichen. Aber dafür müssen wir Gas geben, wir dürfen uns nicht auf Dingen ausruhen, die in den letzten Jahren gut funktioniert haben, sondern müssen kreativ sein und uns weiterbewegen. Die Jungs, wenn man sich die erste Trainingswoche ansieht, haben richtig Gas gegeben. Daran sieht man, dass sie wirklich bereit sind, den Weg weiterzugehen.“

Ein weiteres großes Thema im Podcast war das Achtelfinal-Duell des ÖFB-Teams gegen Italien.

Jetzt abonnieren & anhören

FYEO

  

RSS Feed

Deezer

TuneIn

DAB | Der Audiobeweis Folge #114 mit Markus Schopp

Bild: GEPA