Schrecksekunde! Strebinger-Fail bleibt unbestraft

via Sky Sport Austria

Schrecksekunde in Wien-Hütteldorf! SK Rapid Wien-Goalie Richard Strebinger sorgte im Spiel gegen SV Mattersburg fast für den Rückstand.

In der vierten Minute leitete der österreichische Nationalspieler einen Rückpass direkt vor seinen Fünf-Meter-Raum weiter. Dort lauerte Mattersburg-Stürmer Gruber. Zum Glück für die Rapidler, konnte er den Ball allerdings nicht kontrollieren.

Video enthält Produktplatzierungen
17-04-ucl-mancity-spurs