LENZERHEIDE,SWITZERLAND,21.MAR.21- ALPINE SKIING - FIS World Cup Final, slalom, men. Image shows Marco Schwarz (AUT). Photo: GEPA pictures/ Mario Buehner

Schwarz führt im Lenzerheide-Slalom zur Halbzeit

via Sky Sport Austria

Nach dem ersten Durchgang des Herren-Slaloms in Lenzerheide liegt Disziplinsieger Marco Schwarz in Front. Der Kärntner setzte sich am Sonntag mit Startnummer eins im letzten Saisonrennen der Ski-Herren vor dem Franzosen Clement Noel (+0,18) und seinem näheren Landsmann und Vizeweltmeister Adrian Pertl (+0,62) an die Spitze. Manuel Feller ist mit 0,94 Rückstand Sechster, Michael Matt (+1,50) Elfter und Christian Hirschbühl (+2,76) 17. Fabio Gstrein stürzte.

Für Schwarz geht es neben dem fünften Weltcup-Sieg noch um die Festigung des dritten Gesamtplatzes, die Entscheidung in der Wertung ist bereits zugunsten des Franzosen Alexis Pinturault gefallen. Österreich könnte bestenfalls noch die Schweiz von Platz eins der Herren-Mannschaftswertung verdrängen. Der zweite Durchgang beginnt um 13.45 Uhr.

(APA)

Beitragsbild: GEPA