VIENNA,AUSTRIA,06.SEP.18 - SOCCER - OEFB international match, Austria vs Sweden, friendly match. Image shows Marcus Rohden (SWE) and Stefan Lainer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

“Schweden mit B-Elf: Eine Erklärung, aber keine Entschuldigung”

via Sky Sport Austria

Schwedische Pressestimmen nach dem 0:2 am Donnerstag in Wien im Fußball-Testspiel gegen Österreich:

“Aftonbladet”: “Schweden mit B-Elf: Eine Erklärung, aber keine Entschuldigung: Wie kann man einen Abend in Wien verbringen? Man kann Schnitzel essen, in die Staatsoper gehen, Sachertorte schnabulieren – oder eine Testspielchance im Stress vergeben. Viele schwedische Spieler bekamen ein gutes Match, aber nur sehr wenige boten auch eine gute Partie.”

“Expressen”: “Österreich – Oje! Erinnerungen an das pechschwarze 1:4 in der Friends-Arena wurden wach.”

“Dagens Nyheter”: “Reservebetontes Schweden gegen Österreich chancenlos.”

TT (Schwedische Nachrichtenagentur): “Schweden chancenlos gegen Alabas Österreich: Ein schrecklicher Schnitzer und eine Glanztat – Bayern Münchens Starspieler David Alaba verursachte ersteres und vollbrachte auch zweiteres.”

fotbollskanalen.se: “Niederschmetternde Nations-League-Generalprobe für Schweden – Bayern-Star hinter Österreichs Sieg.”

“Insgesamt zufriedenstellend” – Foda zieht nach Sieg gegen Schweden positives Resümee