Schweiz startet mit Sieg in Georgien in EM-Quali

via Sky Sport Austria

Die Schweiz ist am Samstag mit einem Sieg in die Qualifikation für die Fußball-EM 2020 gestartet. Die Mannschaft von Teamchef Vladimir Petkovic besiegte in Tiflis nach einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit Georgien verdient mit 2:0 (0:0). Vor 54.000 Zuschauern waren die zwei Deutschland-Legionäre Steven Zuber (57.) und Denis Zakaria (80.) die Matchwinner für die Eidgenossen.

31-03-tipico-buli

Die Schweizer mussten ohne die drei Offensivkräfte Haris Seferovic, Xherdan Shaqiri und Admir Mehmedi antreten. Am Dienstag steht für die SFV-Auswahl der Schlager der Gruppe D auf dem Programm, wenn im St.-Jakob-Park von Basel Dänemark gastiert.

(APA)

Bild: Getty Images