VIENNA,AUSTRIA,31.JUL.16 - SOCCER - tipico Bundesliga, FK Austria Wien vs SV Mattersburg. Image shows Ognjen Vukojevic (A.Wien). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Schwere Vorwürfe: Ex-Austria-Spieler in Zagreb festgenommen

via Sky Sport Austria

Der frühere Austria-Profi Ognjen Vukojevic sieht sich in seiner kroatischen Heimat schweren Vorwürfen ausgesetzt.

Wie die Zeitung “Jutarni List” berichtet, hat der 55-malige kroatische Teamspieler in betrunkenem Zustand einigen Familienmitgliedern mit dem Tod gedroht.

Wie das Blatt berichtet, soll es sich bei den bedrohten Personen um seine Ehefrau, deren Schwester und seine Schwiegermutter handeln.

Ein Familienmitglied habe den 36-Jährigen dann wegen häuslicher Gewalt bei der Polizei angezeigt.

Polizei bestätigt Ermittlungen

Die Gesetzeshüter in Zagreb bestätigten auf Nachfrage der Zeitung, dass gegen Vukojevic ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde und die schweren Vorwürfe untersucht werden.

Die Polizei verwies in einem Statement auf die laufenden Ermittlungen: “Solange die Untersuchungen nicht abgeschlossen sind, können wir nicht spekulieren, ob es sich um eine Straftat oder ein Verbrechen handelt.”

Vukojevic spielte zwischen 2015 und 2017 bei den “Veilchen” und beendete dort auch seine aktive Karriere als Profifußballer. Aktuell trainiert er die U20-Nationalmannschaft von Kroatien.

Sky zeigt Deutsche Bundesliga für alle – im Free-TV und Stream! Alle Infos

Artikelbild: GEPA