SALZBURG,AUSTRIA,03.NOV.20 - SOCCER - UEFA Champions League, group stage, Red Bull Salzburg VS FC Bayern Muenchen. Image shows front: Zlatko Junuzovic, Sekou Koita, Mohamed Camara and Andreas Ulmer (RBS); behind: Cican Stankovic, Enock Mwepu, Rasmus Kristensen, Maximilian Woeber, Andre Ramalho, Mergim Berisha and Dominik Szoboszlai (RBS). Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

Sechs Salzburger Teamspieler positiv auf Corona getestet

via Sky Sport Austria

Sechs für diverse Nationalteams einberufene Spieler von Meister Red Bull Salzburg haben laut einer Aussendung des heimischen Serienmeisters einen positiven Corona-Test abgeliefert.

Wie die “Bullen” am Montag mitteilten, habe eine extra für diese Gruppe durchgeführte Testreihe dieses Resultat geliefert, über das der Club am Sonntagabend in Kenntnis gesetzt worden sei. Vorerst seien alle Nationalteamabstellungen abgesagt worden.

VIDEO-Highlights: SK Rapid Wien – FC Red Bull Salzburg 1:1

Video enthält Produktplatzierungen

Die betroffenen Spieler seien aktuell ohne Symptome und haben sich bereits in Quarantäne begeben, schrieb Salzburg. Der Rest des Teams befinde sich in Mannschaftsquarantäne und dürfe nur zwischen Wohnung, Trainings- bzw. Spielort pendeln.

(APA)

do-12-11-sky-bsl-graz-gmunden

Beitragsbild: GEPA