Norway's players celebrate scoring the opening goal vie for the ball during the UEFA Nations League football match Austria v Norway on November 18, 2020 in Vienna. (Photo by GEORG HOCHMUTH / APA / AFP) / Austria OUT (Photo by GEORG HOCHMUTH/APA/AFP via Getty Images)

“Sie haben unsere Herzen gewonnen” – Norwegische Pressestimmen zu Österreich vs. Norwegen

via Sky Sport Austria

Norwegische Pressestimmen zum 1:1-Unentschieden zwischen Österreich und Norwegen in der Nations-League.

ÖFB-Spieler freuen sich auf Duelle mit Europas Eliteteams

Norwegische Pressestimmen

Verdens Gang: “Es fehlte ein Tor – und die Möglichkeiten dafür waren da. Aber die Beinahe-Heldentat, die dieses Team in Wien vollbrachte, wird noch lange in Erinnerung bleiben.”

Aftenposten: “Sie haben das Match nicht gewonnen, aber sie haben etwas mindestens genauso Wichtiges geschafft: Sie haben unsere Herzen gewonnen. Am 18. November 2020 wurden in Wien neue Helden geboren. Ausgerechnet jetzt, wo es der norwegische Fußball am nötigsten hatte.

Dagsavisen: “Fußball ist ein Spiel der Möglichkeiten. Selten hat sich das klarer gezeigt als an diesem Abend. Die Notmannschaft hat bis zu den Schlussminuten alle an die Stühle gefesselt. Ja, ist denn das die Möglichkeit? (…) Elf norwegische Jungs hatten ihr Teamdebüt. Viele von ihnen werden wir öfter sehen”.

(APA)

Beitragsbild: GEPA