WOLFSBERG,AUSTRIA,17.JAN.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, Wolfsberger AC vs SK Sturm Graz.  Image shows Joerg Siebenhandl (Sturm). Photo: GEPA pictures/ Mario Buehner

Siebenhandl jagt Klub-Rekord von Gratzei

via Sky Sport Austria

Zum Auftakt der regulären Frühjahrssaison steht am Freitag (ab 18 Uhr live & frei-empfangbar auf Sky Sport Austria 1 sowie im Livestream) im Bundesliga-Duell zwischen Rapid und Sturm Graz Rang eins auf dem Spiel. Die Nummer eins im Sturm-Kasten, Jörg Siebenhandl, und die gesamte Sturm-Defensive zeigen sich in dieser Saison sehr sattelfest. Siebenhandl könnte am Freitag sogar einen Klub-Rekord brechen.

Jörg Siebenhandl rettete den Grazern am Sonntag beim 0:0 im Nachtragsspiel auswärts gegen den WAC unter anderem dank eines gehaltenen Elfmeters einen Punkt. Der 31-Jährige ist bereits seit 544 Pflichtspiel-Minuten unbezwungen. Auf den von Christian Gratzei im Jahr 2009 aufgestellten Klub-Rekord fehlen nur noch 58 Minuten.

sa-21-11-tipico-buli-mit-rbs-stu

Sturm-Trainer Christian Ilzer nennt die Gründe für die defensive Stabilität. “Die Verteidigungsarbeit beginnt schon mit dem Stürmer. Wir leben das im Kollektiv gut, brauchen dafür auch viel Training und haben natürlich einen Jörg Siebenhandl, der in bestechender Form ist.”

Jörg Siebenhandl
4001
123

Jörg Siebenhandl

PositionTorhüter
VereinSK Puntigamer Sturm Graz

(APA) / Bild: GEPA