Video enthält Produktplatzierungen

Sieg gegen Nadal: Zverev erreicht Paris-Finale

via Sky Sport Austria

Das Finale des letzten Masters-1000-Turniers des Jahres heißt Daniil Medwedew gegen Alexander Zverev.

Letzterer vereitelte mit einem 6:4,7:5-Erfolg das Ansinnen von Rafael Nadal, erstmals das Event in Paris-Bercy zu gewinnen. Der Spanier, der bei den French Open im Westen der Seine-Stadt 13-mal triumphiert hat, muss weiter auf den ersten Hallen-Titel in Paris warten (das Finale ist am Sonntag um 15.30 Uhr live auf Sky Sport 2 sowie mit dem Sky X-Traumpass zu sehen: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat). Zuvor hatte der Russe Medwedew den Kanadier Milos Raonic mit 6:4,7:6(4) ausgeschaltet.

Für den Deutschen Zverev war es im siebenten Duell mit Nadal erst der zweite Sieg. Insgesamt ist der 23-Jährige nun schon seit zwölf Partien ungeschlagen. Vor Paris gewann er die beiden Turniere in Köln.

02-11-08-11-atp-masters-paris-bercy

(APA).

Beitragsbild: Getty Images.