BERN,SWITZERLAND,02.AUG.17 - SOCCER - UEFA Champions League qualification, BSC Young Boys Bern vs Dinamo Kiev. Image shows head coach Adi Huetter (Young Boys). Photo: GEPA pictures/ EQ Images/ Daniel Christen - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Sieg in Moskau nötig: Hütters Young Boys träumen von der Königsklasse

via Sky Sport Austria

Adi Hütters Young Boys Bern können am Mittwochabend den Einzug in die Gruppenphase der UEFA Champions League fixieren. Dazu ist jedoch ein Sieg beim russischen Verein ZSKA Moskau nötig. Das Hinspiel verlor die Mannschaft des österreichischen Trainers mit 0:1 vor eigenem Publikum. Erst durch ein Eigentor in den letzten Sekunden der Partie mussten sich die Schweizer geschlagen geben. ÖFB-Legionär Thorsten Schick darf auf einen Einsatz im Rückspiel hoffen, in dieser Saison musste sich der 27-Jährige bislang mit der Ersatzrolle zurfieden geben.

Kommen die Young Boys in die CL-Gruppenphase?

ÖFB-Trio braucht Premiere an der Anfield Road

Drei weitere ÖFB-Legionäre hoffen mit TSG Hoffenheim auf einen Triumph beim FC Liverpool. Nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel muss der Europacup-Debütant als erste deutsche Mannschaft an der Anfield Road gewinnen und dabei zumindest zwei Tore erzielen. Die Einsatzchancen für Florian Grillitsch, Robert Zulj und Stefan Posch sind jedoch gering. Außer Posch schaffte es noch keiner der drei Hoffenheim-Legionäre in den Matchkader in der laufenden Saison.

Wer schafft den Einzug in die CL-Gruppenphase?

Alle Spiele im Überblick

ab 20:30 Uhr:
Die 5er-Konferenz (Sky Sport 1 HD)
TSG Hoffenheim – FC Liverpool (Sky Sport 3 HD)
ab 20:40 Uhr:
ZSKA Moskau – Young Boys Bern (Sky Sport 4 HD)
FCSB Bukarest – Sporting Lissabon (Sky Sport 5 HD)
Slavia Prag – APOEL Nikosia (Sky Sport 6 HD)
FC Kopenhagen – Qarabag Agdam (Sky Sport 7 HD)

Artikelbild: GEPA