BISCHOFHOFEN,AUSTRIA,06.JAN.19 - NORDIC SKIING, SKI JUMPING - FIS World Cup, Four Hills Tournament, large hill. Image shows Stefan Kraft (AUT). Photo: GEPA pictures/ Harald Steiner

Siegesserie gerissen – Kraft verpasst Podest in Oberstdorf

via Sky Sport Austria

Nach drei Skisprung-Siegen ist die Serie von Stefan Kraft beim Fliegen in Oberstdorf gerissen. Der Weltrekordhalter landete am Freitag im ersten von drei Bewerben im Allgäu auf Rang sechs. Den Sieg sicherte sich erstmals in seiner Karriere der Slowene Timi Zajc. Der 18-Jährige gewann vor dem Polen Dawid Kubacki und dem Deutschen Markus Eisenbichler.

Daniel Huber bestätigte als Neunter seine derzeitige Stellung als Nummer zwei im ÖSV-Team. Philipp Aschenwald landete auf dem 15. Platz. Ulrich Wohlgenannt (32.) und Clemens Aigner (33.) verpassten den zweiten Durchgang. Michael Hayböck (44.) und Jan Hörl (46.) waren bereits in der Qualifikation gescheitert.

Die Highlights vom eBundesliga-Teamfinale

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: GEPA

(APA)