CORTINA D AMPEZZO,ITALY,18.FEB.21 - ALPINE SKIING - FIS Alpine World Ski Championships, giant slalom, ladies. Image shows Katharina Liensberger (AUT). Photo: GEPA pictures/ Harald Steiner

Ski-WM: Shiffrin Halbzeit-Leaderin im Riesentorlauf – Liensberger in Lauerstellung

via Sky Sport Austria

Mikaela Shiffrin führt nach dem ersten Riesentorlauf-Durchgang der alpinen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo. Die 25-jährige Kombi-Weltmeisterin aus den USA geht aber nur mit zwei Hundertstelsekunden Vorsprung auf ihre überraschend starke Landsfrau Nina O’Brien in die Entscheidung (ab 13.30 Uhr).

Die Schweizerin Lara Gut-Behrami (+0,08 Sek.), die im Super-G WM-Gold geholt hat, war unmittelbar vor Parallel-Weltmeisterin Katharina Liensberger aus Vorarlberg (+0,26) Halbzeitdritte.

di-10-11-sky-ice-vsv-dornbirn

Die anderen ÖSV-Damen haben dagegen keine Chance auf eine Medaille. Die Steirerin Ramona Siebenhofer (+1,31) und die Tirolerin Stephanie Brunner (+1,95) verloren ebenso wie die slowakische Titelverteidigerin Petra Vlhova (+1,17) oder Topfavoritin Marta Bassino (+1,54) aus Italien, die ex aequo mit Liensberger Parallel-Gold gewonnen hatte, allesamt bereits mehr als eine Sekunde auf Shiffrin. Die Tirolerin Franziska Gritsch schied auf dem von ÖSV-Techniktrainer Johannes Zöchling gesetzten Kurs aus.

Zwischenstand nach dem 1. Durchgang

1.Mikaela Shiffrin (USA) 1:13,22 Min.

2. Nina O’Brien (USA) 1:13,24 +0,02

3. Lara Gut-Behrami (SUI) 1:13,30 +0,08

4. Katharina Liensberger (AUT) 1:13,48 +0,26

5. Michelle Gisin (SUI) 1:13,56 +0,34

6. Alice Robinson (NZL) 1:13,73 +0,51

7. Maryna Gasienica-Daniel (POL) 1:13,79 +0,57

8. Ragnhild Mowinckel (NOR) 1:13,97 +0,75

9. Tessa Worley (FRA) 1:14,14 +0,92

10. Meta Hrovat (SLO) 1:14,34 +1,12

11. Petra Vlhova (SVK) 1:14,39 +1,17

12. Kristin Lysdahl (NOR) 1:14,45 +1,23

13. Wendy Holdener (SUI) 1:14,47 +1,25

14. Ramona Siebenhofer (AUT) 1:14,53 +1,31

15. Marta Bassino (ITA) 1:14,76 +1,54

weiter: 17. Stephanie Brunner (AUT) 1:15,17 +1,95

Ausgeschieden im 1. Durchgang u.a.: Franziska Gritsch (AUT), Federica Brignone (ITA), Ana Bucik (SLO), Valerie Grenier (CAN), Paula Moltzan (USA)

(APA) / Bild: GEPA