SANKT MORITZ,SWITZERLAND,16.FEB.17 - ALPINE SKIING - FIS Alpine World Ski Championships, giant slalom, ladies. Image shows the rejoicing of Tessa Worley (FRA). Photo: GEPA pictures/ Andreas Pranter

Ski-WM: Top-Favoritin Worley führt im Riesentorlauf

via Sky Sport Austria
St. Moritz (APA) – Top-Favoritin Tessa Worley führt nach dem ersten Durchgang des WM-Riesentorlaufs in St. Moritz. Die 27-jährige Französin nutzte die Nummer eins perfekt und geht mit 0,48 Sekunden Vorsprung auf die Italienerin Sofia Goggia in den zweiten Durchgang (ab 13.00 Uhr). Halbzeitdritte war Mikaela Shiffrin (USA/+0,72), beste Österreicherin Stephanie Brunner (1,34) auf dem achten Zwischenrang.

Bernadette Schild (1,52) kam mit Startnummer 27 noch auf Rang elf, Michaela Kirchgasser (1,88) musste sich dagegen vorerst mit Platz 19 begnügen. Titelverteidigerin Anna Veith (2,25) war sogar nur Halbzeit-23. Katharina Truppe als fünfte ÖSV-Teilnehmerin fädelte beim letzten Tor ein, stürzte ins Ziel und klagte danach über Schmerzen im Unterschenkel. Die 21-jährige Kärntnerin wurde deshalb noch im Zielraum untersucht.

Beitragsbild: GEPA