LISBON, PORTUGAL - AUGUST 14: Quique Setien, Head Coach of FC Barcelona looks on during the UEFA Champions League Quarter Final match between Barcelona and Bayern Munich at Estadio do Sport Lisboa e Benfica on August 14, 2020 in Lisbon, Portugal. (Photo by Manu Fernandez/Pool via Getty Images)

Sky Info: Barca hat Nachfolger für Trainer Setien gefunden

via Sky Sport Austria

Nach Informationen von Sky Sport hat sich der FC Barcelona für Ronald Koeman als Nachfolger von Quique Setien entschieden.

Dies berichtet Sky Italia Reporter Fabrizio Romano. Demnach soll der Deal noch in dieser Woche finalisiert werden.

https://twitter.com/FabrizioRomano/status/1295342486861250560

Der 57-Jährige ist aktuell noch Cheftrainer der niederländischen Nationalmannschaft, soll diese aber im Zuge des Barcelona-Engagements zeitnah verlassen.

Niederlandes Nationaltrainer Ronald Koeman (Foto: Getty)

Für Koeman wäre es eine Rückkehr nach Barcelona. Er spielte sechs Jahre für die Katalanen und war Ende der 1990er-Jahre für ein Jahr Co-Trainer bei den Katalanen.

18-19-08-skycl-beide-halbfinals

Setien bei Barca entlassen

Was sich bereits angekündigt hatte, ist nun offiziell: Der FC Barcelona hat Trainer Quique Setien entlassen.

Dies teilten die Katalanen nach einer Krisensitzung am Montagabend, drei Tage nach dem 2:8-Debakel im Viertelfinale der Champions League gegen Bayern München, mit.

Der Spanier Setien hatte bei Barca erst im Januar die Nachfolge von Ernesto Valverde (56) angetreten, jedoch alle drei möglichen Titel verpasst.

Dem K.o. in der Königsklasse war das Aus im Viertelfinale des spanischen Pokals sowie die Vizemeisterschaft hinter dem Erzrivalen Real Madrid vorausgegangen. Für Barcelona ist es die erste titellose Spielzeit seit 2014.

Video: Die Highlights Bayern- Barca (8:2)

Bild: Getty