Video enthält Produktplatzierungen

Soldo hadert nach Remis: “Haben den Sack nicht zugemacht”

via Sky Sport Austria

Altach und Admira haben sich in der Qualifikationsgruppe erneut 1:1 (0:0) getrennt (Spielbericht + VIDEO-Highlights). Die Südstädter schlossen nach Punkten zu den Tirolern auf und sind aufgrund der besseren Tordifferenz Vorletzter.

Admira-Coach Zvonimir Soldo hat sich nach der Partie im Sky-Interview über das Spiel geäußert. “In beiden Spielen haben wir bessere Chancen gehabt“, sagte Soldo nach dem erneuten 1:1-Unentschieden gegen die Vorarlberger und fügte an: “Wir haben das Gegentor zu schnell gekriegt und den Sack nicht zugemacht.

Insgesamt ist der Trainer zufrieden, weiß aber, dass in den letzten beiden Spielen durchaus mehr drin gewesen wäre. “Es ist nicht einfach, alle drei Tage ein Spiel zu machen“, meinte Soldo und ergänzte: “Es war mehr drin in den zwei Spielen.” Nun lautet für die Admira die Devise weitermachen und Punkte sammeln, um am Ende nicht am Tabellenende zu stehen. “Jeder Punkt ist wichtig. Jetzt sind noch vier Spiele und es wird spannend bis zum Schluss“, sagte Soldo abschließend.

do-25-06-premier-league