Sperre für Zagreb-Spieler Mike Aviani

via Sky Sport Austria

Für Mike Aviani von KHL Medvescak Zagreb hatte Viertelfinale Nummer 4 in Linz noch ein Nachspiel. Der Stürmer wurde am Samstag vom DOPS für einen Crosscheck gegen Joel Broda als Wiederholungstäter für drei Spiele gesperrt. Der Kanadier steht seinem Team damit frühestens in einem möglichen Halbfinale wieder zur Verfügung.

Mike Aviani: „Das sind die Playoffs, das ist Hockey.“

Beitragsbild: Screenshot Pressemeldung