OBERWART,AUSTRIA,25.MAR.17 - BASKETBALL - ABL, Admiral Basketball Bundesliga, Cup Final Four, Oberwart Gunners vs Gmunden Swans. Image shows Andell Cumberbatch (Oberwart) and Enis Murati (Gmunden) Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

Spitzen-Duo Oberwart und Gmunden gewann in 30. ABL-Runde

via Sky Sport Austria
Wien (APA) – Die Oberwart Gunners und die Swans Gmunden haben am Sonntag ihre Toppositionen in der Basketball-Herren-Bundesliga gefestigt. Oberwart gewann in der 30. Runde bei Schlusslicht Klosterneuburg 77:50, nachdem die Dukes zur Halbzeit 41:37 vorangelegen waren. Nach der Pause erhöhten die Burgenländer die Intensität. Die zweitplatzierten Swans gaben Fürstenfeld daheim mit 77:71 (40:37) das Nachsehen.
Samstag, 01.04.2017
Bulls Kapfenberg – WBC Wels 90:74 (50:36)
Sonntag, 02.04.2017
Swans Gmunden – Fürstenfeld Panthers 77:71 (40:37)
Dukes Klosterneuburg – Gunners Oberwart 50:77 (41:37)
Montag, 03.04.2017
Traiskirchen Lions – BC Vienna 19.00

Tabelle:

1. Gunners Oberwart 27 23 4 2192:1850 342 46
2. Swans Gmunden 28 20 8 2116:1965 151 40
3. Bulls Kapfenberg 28 17 11 2148:1999 149 34
4. BC Vienna 27 14 13 2063:1976 87 28
5. Traiskirchen Lions 27 14 13 2103:1985 118 28
6. WBC Wels 27 13 14 1984:2031 -47 26
7. Fürstenfeld Panthers 28 12 16 2101:2159 -58 24
8. UBSC Graz 27 6 21 1741:2168 -427 12
9. Dukes Klosterneuburg 27 4 23 1732:2047 -315 8

Nächste Runde:

Samstag, 08.04.2017
Gunners Oberwart – UBSC Graz 19.00
WBC Wels – Dukes Klosterneuburg 19.00
Sonntag, 09.04.2017
BC Vienna – Swans Gmunden 18.00
Montag, 10.04.2017
Fürstenfeld Panthers – Bulls Kapfenberg 19.00