Stöger feiert mit Ferencvaros nächsten Sieg in CL-Quali

via Sky Sport Austria

Trainer Peter Stöger steht mit Ferencvaros Budapest vor dem Aufstieg in die dritte Qualifikationsrunde der Fußball-Champions-League.

Die Ungarn gewannen am Dienstag das Hinspiel gegen Schalgiris Vilnius zu Hause mit 2:0 (2:0). Nach den beiden Siegen in der ersten Qualifikationsrunde gegen Prishtina war es für den 55-jährigen Wiener bereits der dritte Sieg im dritten Pflichtspiel mit seinem neuen Club.

Myrto Uzuni (25) und Tokmac Nguen (39.) trafen bereits in der ersten Halbzeit. In der Nachspielzeit vergab Uzuni einen Foulelfmeter (92.).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ferencvárosi Torna Club (@ftcofficial)

Das Rückspiel findet in einer Woche in Litauen statt. Steigen die Ungarn in die nächste Runde auf, wartet dort der tschechische Meister der letzten Saison, Slavia Prag.

Jakupovic trifft bei Domzale-Remis

In einem der vorgezogenen Spielen der Europa-Coneference-League-Qualifikation hat ein ÖFB-Legionär einen Treffer verzeichnet: Ex-Italien-Legionär Arnel Jakupovic brachte den slowenischen Erstligisten Domzale beim Heim-1:1 gegen Honka Espoo in Führung.

skyx-traumpass

(APA/Red.)

Beitragsbild: Twitter – FradiHU