Stoke City kontert Arnautovic-Abgang mit Jesé-Verpflichtung

via Sky Sport Austria

Stoke City hat auf den Abgang von Publikumsliebling Marko Arnautovic reagiert und Jesé Rodriguez von Paris St. Germain für ein Jahr ausgeliehen. Die “Potters” twitterten gestern ein Video mit dem Titel “Ambition”. Es soll eine Anspielung darauf sein, dass Marko Arnautovic nach seinem Wechsel zu West Ham United gesagt haben soll, dass es sich bei den “Hammers” um einen Klub mit größeren Ambitionen handle.

Mit Jesé präsentierte Stoke seinen Fans einen ehemaligen Real Madrid-Profi, der bereits zahlreiche Titel aufweisen kann und sich unter anderem auch zweifacher Champions League-Sieger nennen darf. Ob ihn der Fans im “Britannia Stadium” ebenfalls so ins Herz schließen, wie den Österreicher, bleibt abzuwarten.

Das VIDEO:

Quelle: Twitter / @stokecity