Sturm Graz verlängert mit Huspek

via Sky Sport Austria

Sturm Graz hat den ursprünglich mit Saisonende auslaufenden Vertrag mit Philipp Huspek um zwei Jahre bis 2022 verlängert.

Dies gab der Fußball-Bundesligist am Mittwoch bekannt. Der 29-jährige Flügelspieler spielt seit Sommer 2016 für die Steirer, mit denen er 2018 den Cup-Titel holte. Huspek bestritt in der laufenden Saison bisher zwölf Ligaspiele für Sturm, in denen ihm drei Tore gelangen.

Cheftrainer Nestor El Maestro blickt positiv auf die Vertragsverlängerung von Huspek: „Ich freue mich, dass wir Philipps Qualitäten weiterhin bei uns in der Mannschaft haben. Mit seiner Schnelligkeit, seiner Kämpfernatur und seinen Scorer-Qualitäten ist er für jeden Gegner unangenehm.“ Auch Huspek selbst zeigt sich überzeugt: “Sturm ist ein toller Verein. Ich habe in den letzten vier Jahren viele schöne Momente erleben dürfen. Die Menschen im und rund um den Verein sind mir ans Herz gewachsen. Jetzt gilt die volle Konzentration aber dem Spiel gegen die Admira. Wir wollen allen beweisen, dass wir besser sind, als wir es im letzten Spiel gezeigt haben.”

(APA/SK Sturm Graz)

22-02-tipico-buli-samstag

Beitragsbild: SK Stzurm Graz