Sturm Graz veröffentlicht Trikots für die neue Saison

via Sky Sport Austria

Gestern wurde in Graz das neue Sturm-Trikot für die Saison 2016/2017 offiziell vorgestellt. Marko Stanković und Deni Alar sowie zwei Models ließen sich ausführlich in der neuen „Wäsch“ ablichten.  Das Ergebnis seht ihr hier:

 

Gefallen dir die neuen Trikots des SK Sturm Graz?

Offizielle Medienmitteilung

Schwarz-Weiß ist alles Sturm Graz und Lotto Sport Italia präsentieren die neue Spielkleidung Der italienische Sportartikelhersteller Lotto Sport Italia und der SK Puntigamer Sturm Graz haben heute die neue Spielerkleidung für die Saison 2016/2017 präsentiert. Die Präsentation fand in Anwesenheit der Vertreter des Vereins und von Lotto Sport in der effektvollen Kulisse des Hotels Daniel in Graz statt. In Zusammenarbeit mit dem Verein entwickelte und fertigte Lotto Sport die Spiel- und Trainingskleidung, die sich durch eine originelle Kombination der Traditionsfarben des Vereins und einem eleganten Design auszeichnet. Dabei wurde ein innovatives und atmungsaktives Polyestergewebe verwendet, das ein Maximum an Komfort und Passform garantiert. Längsstreifen im eleganten Design Das Home-Trikot – schwarz mit weißen Details – spielt mit den Vereinsfarben des Klubs. Hervorzuheben ist der Polo-Kragen sowie das atmungsaktive Polyestergewebe mit Wabenstruktur auf dem Brustteil, dem Rücken und den Ärmeln.

Bezeichnend auch der sublimierte Druck mit weißen Längsstreifen, die an das Abzeichen des Vereins erinnern und einen Kontrast zum schwarzen Unterteil bilden und der Spielkleidung ein elegantes Design verleihen. Weitere erlesene Details: Das Vereinswappen des Klubs auf der Brust und der Schriftzug „1909”, der im Thermotransferdruckverfahren auf der Rückseite am Kragen appliziert ist und das Gründungsjahr des Vereins nennt. Ergänzt wird das Outfit durch schwarze Shorts und Stutzen. Auswärts ganz in Weiß Das Auswärts-Trikot weist die Farben der ersten Spielkleidung in umgekehrter Weise auf und setzt somit auf einem völlig weißen Look mit schwarzen Details.

Das Trikot weist einen speziellen zweifarbigen V-Ausschnitt sowie Ärmel mit einem Raglan-Schnitt auf. Bei den Materialien werden ein atmungsaktives Polyestergewebe mit Wabenstruktur auf den Ärmeln und ein glattes Gewebe mit einem schwarzen Längsstreifen auf Vorder- sowie Hinterteil kombiniert. Wie beim ersten Trikot ist das Vereinsabzeichen des Klubs auf der Brust appliziert und der Schriftzug „1909” ziert die Rückseite des Kragens. Weiße Shorts und Stutzen machen die Spielkleidung komplett. Torhüter farbenfroh Das Kit umfasst auch die Torwart-Trikots in Orange, Gelb und Blau. Die Trikots zeichnen sich durch ein originelles Design mit einem schwarzen sublimierten Druck aus, wobei dieser sowohl auf der Vorder- wie auch auf der Rückseite zu sehen ist und den Weg eines Balles beim Schuss nachzeichnet. Eine Grafik, die dem Trikot einen originellen zeitgemäßen Look verleiht. Bei der gesamten Spielkleidung präsentiert sich die Raute, das Lotto-Logo, sowohl auf den Ärmeln als auch auf den Shorts mit einer dynamischeren und weicheren Grafik und ist mit einer Matt-Glanz-Texturierung, die einen dreidimensionalen Effekt bewirkt, appliziert.