Video enthält Produktplatzierungen

Mählich über Hosiner-Ausbootung: “Entscheidung ist getroffen”

via Sky Sport Austria

Ist das Kapitel Hosiner in Graz bereits nach einer Saison Geschichte? Trainer Roman Mählich äußerte sich vor dem Spiel gegen Austria Wien zur Zukunft des seit Anfang März nicht mehr eingesetzten Stürmers.

“Ich als Trainer habe zum einen das Recht, zum anderen die Pflicht Personalentscheidungen zu treffen. Das sind Überlegungen, die ich auch mit den Verantwortlichen im Verein geführt habe, was die Zukunft betrifft”, erklärt der Trainer über die wohl anstehende Ausmusterung des Offensivakteurs.

“Die Entscheidung ist getroffen, so schwer die Entscheidung für alle Beteiligten ist”, fügt Mählich im Gespräch mit Sky-Reporter Johannes Brandl hinzu.

Hosiner: “Volle Kraft gilt Sturm”

Vor dem Duell gegen seinen Ex-Verein hat Hosiner jedoch seine Ziele in Graz betont: “Es ist eine schwierige Situation. Ich habe noch zwei Jahre Vertrag und deswegen gilt einfach meine volle Kraft und Konzentration Sturm Graz.”

Video enthält Produktplatzierungen

Dementsprechend sei auch die Europa League das große Ziel des 29-Jährigen, der diesem Vorhaben auch eigene Interessen unterordnet: “Wir haben jetzt noch drei Spiele. Auch wenn ich nicht mehr zum Einsatz komme, [gilt es] den vollsten Einsatz zu zeigen, um dieses Ziel zu erreichen.”

12-05-tipico-buli-sonntag