Surer schreibt Rosberg ab: “Er verkrampft weil er aufholen muss!”

via Sky Sport Austria

Wien, 23. September 2015. Nur eine Woche nach dem Sieg von Sebastian Vettel in Singapur gehen die Formel-1-Boliden schon wieder auf die Strecke. In Suzuka steht der Große Preis von Japan auf dem Programm. Sky überträgt das gesamte Rennwochenende live.

Sky Experte Surer: „Mercedes ist der Titel nicht mehr zu nehmen“
Nach dem Erfolg von Sebastian Vettel und Ferrari in Singapur steigt die Hoffnung, noch mal Spannung in den WM-Kampf zu bekommen. Doch Sky Experte Marc Surer ist überzeugt, dass der Kampf um die Krone, zumindest in der Konstrukteurswertung, entschieden ist: „Es gibt immer einen Funken Hoffnung, aber wenn man sich die nächsten Strecken anschaut, dann ist es nicht wirklich realistisch. Mercedes wird der Titel nicht mehr zu nehmen sein.“

Surer ist sich darüber hinaus sicher, dass in Suzuka wieder Silber statt Rot dominieren wird: „Mercedes wird hier wieder den Ton angeben. Die Strecke liegt den Silberpfeilen. Am Samstag scheint es aber zu regnen, das könnte alles durcheinanderwirbeln. Uns könnte ein verrücktes Rennen bevorstehen.“

Vettel unerkannt als Tourist unterwegs

Sky Experte Surer: „Rosberg verkrampft“
Trotz des Ausfalls von Lewis Hamilton und dem 4. Platz von Nico Rosberg sieht Sky Experte Marc Surer bei dem Deutschen ein ganz anderes Problem im Hinblick auf den WM-Kampf: „Das Problem ist, dass Nico verkrampft, weil er aufholen muss. Im Moment läuft alles auf Lewis hinaus, weil er der Schnellere ist und auch weniger Pech hat.“

Das ganze „Interview der Woche“ mit Sky Experte Marc Surer ist unter sky.at/formel1 abrufbar.

Das Rennwochenende in Japan live bei Sky
Sky zeigt das komplette Rennwochenende aus Suzuka live. Vom 1. Freien Training bis zur Siegerehrung berichten Sky Experte Marc Surer, Kommentator Sascha Roos, Boxengassen-Reporterin Tanja Bauer und Moderator Simon Südel live vom Grand Prix von Japan. Am Sonntag ist Sky ab 5.30 Uhr live dabei und überträgt auch die Fahrerparade vor dem Rennen.

Red Bull-Fahrer im Sumo-Ring

Grand Prix von Japan am Wochenende live bei Sky

Freitag:
2.55 Uhr: 1. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1
6.55 Uhr: 2. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

Samstag:
4.55 Uhr: 3. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1
7.50 Uhr: Qualifying, live auf Sky Sport HD 1
7.50 Uhr: Qualifying Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3
7.50 Uhr: Qualifying Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 8
7.50 Uhr: Qualifying Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 10

Sonntag:
5.30 Uhr: Vorberichte, live auf Sky Sport HD 1
6.55 Uhr: Rennen, live auf Sky Sport HD 1
6.55 Uhr: Rennen Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3
6.55 Uhr: Rennen Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 8
6.55 Uhr: Rennen Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 10