Tabellenführer Tottenham stolpert über Crystal Palace

via Sky Sport Austria

Tottenham Hotspur hat in der Fußball-Premier-League zum Auftakt der vierten Runde die erste Saisonniederlage kassiert.

Der Tabellenführer verlor am Samstag im Londoner Derby bei Crystal Palace mit 0:3 (0:0). Wilfried Zaha brachte Palace im Selhurst Park per Elfmeter in Führung (76.). Ein Doppelpack von Odsonne Edouard (84./93.) sorgte für den ersten Saisonsieg der “Eagles”.

VIDEO: Ronaldo ist da! United-Fans toben bei Busankunft am Stadion

(APA).

Beitragsbild: Imago.