“Talk und Tore” mit Darko Milanic, Joachim Standfest, Oliver Lederer und Heribert Weber

via Sky Sport Austria

Wien, 19. September 2014. Den Abschluss des Bundesliga-Wochenendes bei Sky bildet wie gewohnt Österreichs aktuellster Fußballtalk. Aus dem Sky Fußballstudio begrüßt  die Zuseherinnen und Zuseher ab 18.45 Uhr und bittet folgende Gästerunde zum Talk:

 

 

Themen der aktuellen Sendung werden dementsprechend die Situationen der Vereine Sturm, WAC und Admira sein. Das Sensationsteam aus Wolfsberg, das unter Trainer Didi Kühbauer als erste Mannschaft aus Kärnten an der Tabellenspitze der obersten österreichischen Spielklasse steht. Wie ist der Erfolgslauf zu erklären und was sind die Ziele für die Mannschaft aus der 25.000 Einwohner-Gemeinde. Der 34-jährige Routinier Joachim Standfest, seit August 2013 Leistungsträger beim WAC, der zweimal österreichischer Meister und fünfmal Cupsieger wurde, ist dazu im Studio zu Gast. Ein kontinuierlicher Erfolg stellte sich in Graz nicht ein, seit Darko Milanic das Traineramt übernommen hat. Der Trainer wird sich den Fragen stellen. Admira Co-Trainer Oliver Lederer wird über die aktuelle Situation bei den Südstädtern berichten. Es gibt also wieder genügend spannende Themen bei „Talk und Tore“.

 

Via Hashtag #SkyTuT können sich Fans in die Diskussion einklinken und Fragen an die Runde stellen. Über facebook und twitter wird die Interaktion mit den Gästen möglich – beim #Fragen11er sollen geschlossene Fragen gestellt werden, die die Gäste mit „Ja“ oder „Nein“ beantworten können.

 

“Talk und Tore” startet am Sonntag um 18.45 Uhr nach dem Spiel FC Red Bull Salzburg – FK Austria Wien (16.00 Uhr, Sky Sport HD 4 & Sky Sport Austria) live auf Sky Sport Austria und ist auch mobil mit Sky Go empfangbar.

 

Talk und Tore
Sonntag, 21. September 2014
18.45 Uhr, Sky Sport Austria & Sky Go