Tatar begrüßt “Wölfe-Kooperation”: “Das ist ein richtiger Schritt”

via Sky Sport Austria

Seit Montag ist es fix: Der SKN St. Pölten wird ab Juli 2021 mit dem Deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg kooperieren.

Talente des VfL werden künftig bei den Niederösterreichern “geparkt”, um sich dort wiederum für Einsätze im deutschen Oberhaus empfehlen zu können. Die Zusammenarbeit läuft vorerst über vier Jahre und ist unabhängig von der Spielklasse. “Es ist ein Vertrag, der für beide Seiten eine Win-Win-Situation ist”, meinte SKN-Präsident Helmut Schwarzl.

sa-21-11-tipico-buli-mit-rbs-stu

Auch Sky-Experte Alfred Tatar kann der Kooperation viel Positives abgewinnen, wie er im Sky-Studio vor der Partie zwischen dem SKN und Altach erklärt.

SKN St. Pölten steht mit dem Rücken zur Wand

SKN St. Pölten vs. SCR Altach JETZT  live und exklusiv auf Sky Sport Austria 3 – streame das Spiel mit dem SkyX-Traumpass!