MUNICH, GERMANY - MAY 02:  Gerald Melzer of Austria plays a back hand during his semi finale match against Philipp Kohlschreiber of Germany of the BMW Open at Iphitos tennis club on May 2, 2015 in Munich, Germany.  (Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images for BMW)

Tennis: Gerald Melzer erstmals fix im Hauptweberb

via Sky Sport Austria

Houston (Texas) (APA) – Gerald Melzer steht erstmals ohne Qualifikation und ohne Wildcard im Hauptbewerb eines ATP-Turniers: Der dank dreier Challengersiege zu Jahresbeginn auf Platz 116 vorgestoßene Niederösterreicher rutschte als letzter Spieler gerade noch ins 32er-Feld des mit insgesamt 577.860 Dollar dotierten Events in Texas. Der 25-Jährige trifft zum Auftakt erstmals auf den Argentinier Juan Monaco.

Sollte sich Melzer gegen den im Ranking acht Plätze vor ihm liegenden Südamerikaner durchsetzen, dann bekommt er es im Achtelfinale mit dem als Nummer zwei gesetzten Franzosen Benoit Paire zu tun.

Artikelbild: Getty