MIAMI,FLORIDA,USA,31.MAR.15 - TENNIS - ATP World Tour, Miami Open. Image shows the rejoicing of Dominic Thiem (AUT). Photo: GEPA pictures/ USA Today/ Geoff Burke - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY - FOR EDITORIAL USE ONLY

Tennis: Thiem in Weltrangliste als 42. wieder Österreichs Nummer 1

via APA

Wien (APA) – Dominic Thiem ist in der Tennis-Weltrangliste als 42. seit Montag wieder Österreichs Nummer 1. Durch seinen Achtelfinal-Einzug in Rom machte er sieben Plätze gut und überholte den nicht im Einsatz gewesenen Andreas Haider-Maurer, der um eine Position auf Platz 48 zurückrutschte. Die ehemalige Nummer 8 Jürgen Melzer fiel indes erstmals seit Jänner wieder aus den Top 100.

Angeführt wird das Ranking weiter unangefochten vom Serben Novak Djokovic vor Roger Federer (SUI), den er am Sonntag im Rom-Finale klar besiegt hat. Bei den Damen liegt weiter Serena Williams (USA) klar voran. Neue Zweite ist Rom-Triumphatorin Maria Scharapowa, die Russin verdrängte Simona Halep (ROM) auf Platz drei.

Tennis-Weltranglisten vom 18.05.2015:
           HERREN:
  1. (  1) Novak Djokovic (SRB)        13.845 Punkte
  2. (  2) Roger Federer (SUI)          9.235
  3. (  3) Andy Murray (GBR)            7.040
  4. (  5) Tomas Berdych (CZE)          5.230
  5. (  6) Kei Nishikori (JPN)          5.220
  6. (  4) Milos Raonic (CAN)           4.800
  7. (  7) Rafael Nadal (ESP)           4.570
  8. (  8) David Ferrer (ESP)           4.490
  9. (  9) Stan Wawrinka (SUI)          3.845
 10. ( 10) Marin Cilic (CRO)            3.325
            Weiter:
 42. ( 49) Dominic Thiem (AUT)            995
 48. ( 47) Andreas Haider-Maurer (AUT)    926
104. ( 85) Jürgen Melzer (AUT)            505
163. (155) Gerald Melzer (AUT)            317
240. (243) Dennis Novak (AUT)             202