Thiem fertigt Dimitrov ab und steht im Halbfinale von Acapulco

via Sky Sport Austria
Acapulco (APA) – Der Erfolgslauf von Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem geht weiter. Der 22-jährige Niederösterreicher hat beim ATP-500-Turnier in Acapulco das Halbfinale erreicht. Der als Nummer vier gesetzte Thiem setzte sich am Donnerstag (Ortszeit) in seinem Viertelfinalspiel gegen den als Nummer sieben gesetzten Bulgaren Grigor Dimitrov in zwei Sätzen mit 7:5,6:2 durch. Im Halbfinale wartet der ungesetzte US-Amerikaner Sam Querrey, der sich gegen Taylor Harry Fritz (USA) in drei Sätzen (2:6, 6:4, 6:4) durchsetzen konnte.

Der Österreicher entscheidet Rally für sich

Thiem mit starkem Winner

ACAPULCO (ATP-500, 1,413 Mio. Dollar, Hartplatz) - Viertelfinale:
Dominic Thiem (AUT-4) - Grigor Dimitrow (BUL-7) 7:5,6:2
Bernard Tomic (AUS-5) - Ilja Martschenko (UKR) 7:5,7:5
Alexander Dolgopolow (UKR) - Robin Haase (NED) 6:3,6:3
Sam Querrey (USA) - Taylor Fritz (USA) 2:6,6:4,6:4


THIEM KÄMPFT IN ACAPULCO UM ERSTES ATP-500-FINALE

Beitragsbild: Screenshot