KEY BISCAYNE, FL - MARCH 29:  Dominic Thiem of Austria plays a match against Novak Djokovic of Serbia during Day 9 of the Miami Open presented by Itau at Crandon Park Tennis Center on March 29, 2016 in Key Biscayne, Florida.  (Photo by Mike Ehrmann/Getty Images)

Thiem kämpft sich in Monte Carlo in Runde 2

via Sky Sport Austria

Österreichs Nummer 1 Dominic Thiem hat es zum Auftakt des ATP-Turniers in Monte Carlo richtig spannend gemacht. Der 22-jährige besiegte den Qualifikanten Jan-Lennard Struff in 3 Sätzen (1:6,6:3,6:4).

Thiem leistete sich im ersten Satz einen Fehlstart, musste ihn nach nur 21 Minuten abgeben. Erst im zweiten Durchgang fand der Niederösterreicher dann in die Partie und sicherte setzte sich gegen den Weltranglisten 115. mit :3 und 6:4 souverän durch. Als Nächstes trifft Thiem auf den Sieger der Partie Adrian Mannarino (FRA) – Taro Daniel (JPN).