SPIELBERG,AUSTRIA,29.SEP.18 - MOTORSPORTS - E-Mobility Play Days, Red Bull Ring. Image shows Lucas Auer (AUT/ Mercedes). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Tiroler Auer bei DTM-esports-Challenge Sieger und Zweiter

via Sky Sport Austria

Der Tiroler Lucas Auer hat am Sonntag auf der zweiten Station der DTM-esports-Classic-Challenge in Anderstorp (SWE) einen Sieg und einen zweiten Platz eingefahren. Der BMW-Pilot wurde zunächst Zweiter hinter dem Schweden Tom Blomqvist (BMW), den zweiten virtuellen Bewerb gewann er vor dem Südafrikaner Sheldon van der Linde (BMW).

“Auch wenn es nur virtuelle Rennen sind. Aber da waren alle dicht beisammen, die Führung hat fast jede Runde gewechselt. Ich bin dabei total ins Schwitzen gekommen”, sagte DTM-Pilot Auer. Beim Auftakt war er Fünfter gewesen.

(APA)

es

Beitragsbild: GEPA