TOKYO,JAPAN,20.JUL.21 - OLYMPICS, TABLE TENNIS - Summer Olympic Games 2020 Tokyo, training, preview. Image shows Daniel Habesohn (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Tischtennis: Habesohn feiert Auftaktsieg

via Sky Sport Austria

Der Wiener Daniel Habesohn ist am Sonntag in die dritte Runde des olympischen Tischtennis-Einzels eingezogen. Der seit Donnerstag 35-Jährige besiegte in seinem Tokio-Auftaktmatch Chew Zhe Yu aus Singapur 4:1 (7,9,8,-6,10). Sein Drittrundenspiel gegen den Portugiesen Marcos Freitas ist aktuell für Montag angesetzt. Später am Sonntag war mit Robert Gardos gegen den Briten Paul Drinkhall ein weiterer Österreicher im Zweitrunden-Einsatz. Liu Jia tritt da am Montag an.

Es war Habesohns allererster Auftritt in einem Einzelbewerb im Zeichen der Fünf Ringe, in Rio de Janeiro 2016 hatte er zusammen mit Gardos und Stefan Fegerl das Viertelfinale bzw. Rang fünf im Teambewerb erreicht. „Ich war gar nicht so nervös, wie ich dachte, obwohl das erste Einzel bei Olympia schon ein Unterschied ist“, sagte Habesohn zur APA – Austria Presse Agentur. „Ich war selbst überrascht, ich habe es relativ gut unter Kontrolle gehabt.“

sky-q-fussball-25-euro

(APA)/Bild: GEPA