MELBOURNE,AUSTRALIA,15.JAN.19 - TENNIS - ATP World Tour, Grand Slam, Australian Open. Image shows Dominic Thiem (AUT). Photo: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Titelverteidiger Thiem im Viertelfinale von Buenos Aires

via Sky Sport Austria

Dominic Thiem hat am Donnerstag seine erste Hürde beim mit 673.135 Dollar dotierten ATP-Sandplatz-Turnier in Buenos Aires gemeistert. Der topgesetzte Titelverteidiger, der in Runde eins ein Freilos hatte, setzte sich auch im zweiten Aufeinandertreffen mit dem Deutschen Maximilian Marterer mit 6:4, 6:4 durch. Im Viertelfinale am Freitag trifft Thiem auf Pablo Cuevas (URU).

Thiem hat damit seine Einzel-Bilanz in der argentinischen Hauptstadt auf 10:0-Siege gestellt. Der 25-jährige Niederösterreicher hatte ja 2016 und 2018, bei seinen bisherigen Auftritten in Buenos Aires, jeweils den Titel geholt. Für den Weltranglisten-Achten war es auch ein gelungenes Comeback nach seiner verletzungsbedingten Auszeit seit dem Zweitrunden-Aus bei den Australian Open vor exakt vier Wochen. Im Doppel steht Thiem mit Diego Schwartzman (ARG) bereits im Halbfinale.

(APA)

Bild: GEPA

VIDEO-Highlights: Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund 3:0

Video enthält Produktplatzierungen