LONDON,ENGLAND,30.SEP.21 - SOCCER - UEFA Europa League, group stage, West Ham United vs SK Rapid Wien. Image shows Leo Greiml (Rapid). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Top 5 der Herbstsaison: Die besten Zweikämpfer der Bundesliga

via Sky Sport Austria

Die Herbstsaison in der ADMIRAL Bundesliga ist beendet – Zeit, ein kleines Fazit über die individuellen Bestenlisten der Liga zu ziehen. Heute im Fokus: Die besten Zweikämpfer der Herbstsaison mit mindestens 70 geführten Duellen sowie die besten Luft-Zweikämpfer mit mindestens 35 geführten Kopfball-Duellen (Quelle: Opta).

Auch wenn mit Maximilian Wöber, Mohamed Camara und Jerome Onguene gleich drei Salzburger unter den Top 5 Zweikämpfern der Liga zu finden sind, geht Platz eins in dieser Kategorie an einen Spieler, den man im ersten Moment wohl nicht unbedingt auf dem Zettel hatte: Innenverteidger Nicolas Wimmer von Aufsteiger Austria Klagenfurt. Ebenfalls unter die Top 5 geschafft hat es Rapid-Talent Leo Greiml, der sich Ende Oktober schwer am Knie verletzt hatte und operiert werden musste.

Bildergalerie: Die Top 5 Zweikämpfer der Liga

Und wie sieht es aus, wenn man speziell die Zweikämpfe in der Luft betrachtet? Auch hier ist Salzburgs Maximilian Wöber vertreten und thront in der Statistik der gewonnenen Kopfballduelle an der Ligaspitze. Ebenfalls wieder dabei ist SKA-Profi Nicolas Wimmer gefolgt von Gregory Wüthrich (SK Sturm), Jan Zwischenbrugger (SCR Altach) und Rene Renner vom LASK. Bei der Bewertung wurden mindestens 35 geführte Kopfballduelle in der Herbstsaison vorausgesetzt.

Bildergalerie: Die besten Luft-Zweikämpfer der Liga

skyx-traumpass

Datenquelle: OPTA/Bild: GEPA