Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO-Highlights: Lanzini-Traumtor verpfuscht Bale-Debüt für Tottenham

via Sky Sport Austria

Der Europa-League-Gegner vom LASK hat sich in der Premier League blamiert. Tottenham verspielte am fünften Spieltag gegen West Ham United eine 3:0-Führung und musste sich mit einem 3:3-Unentschieden zufrieden geben.

Heung-Min Son traf in der ersten Spielminute zum 1:0 für die “Spurs”, ehe Harry Kane (8.) mit einem sehenswerten Weitschuss erhöhte. Bereits nach 16 Minuten traf der englische Star-Stürmer erneut und brachte Tottenham in eine komfortable Situation. Fabian Balbuena konnte für die “Hammers” in der 82. Minute auf 1:3 verkürzen, Davinson Sanchez machte die Partie mit einem Eigentor (85.) nochmal spannend. In der Nachspielzeit zündete Manuel Lanzini dann eine Rakete aus knapp 20 Metern und konnte den Ausgleich für West Ham erzwingen.

Real-Leihgabe Gareth Bale wurde in der 72. Minute von Jose Mourinho eingewechselt und feierte nach sieben Jahren eine unglückliche Premier-League-Rückkehr.

VIDEO-Highlights: Später Ausgleich: Crystal Palace lässt gegen Brighton Punkte liegen

(Red.)

mo-19-10-premier-league-leeds-wolves