LONDON, ENGLAND - NOVEMBER 24:  Heung-Min Son of Tottenham Hotspur celebrates with teammate Harry Kane after scoring his team's third goal during the Premier League match between Tottenham Hotspur and Chelsea FC at Tottenham Hotspur Stadium on November 24, 2018 in London, United Kingdom.  (Photo by David Ramos/Getty Images)

Tottenham nach 3:1 über Chelsea neuer Dritter

via Sky Sport Austria

Tottenham hat sich am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League auf Platz drei verbessert. Die “Spurs” gewannen den Schlager der 13. Runde gegen den Londoner Stadtrivalen Chelsea im Wembley-Stadion mit 3:1, die Tore erzielten Dele Alli (8.), Harry Kane (16.) und Son Heung-min (54.) beziehungsweise Olivier Giroud (85.).

Chelsea fiel durch die erste Liga-Saisonniederlage an die vierte Stelle zurück und liegt nun sieben Zähler hinter Manchester City. Tottenham fehlen fünf Zähler auf den Spitzenreiter.

(APA)

alle-sportnews-im-ueberblick

Beitragsbild: Getty Images