Tottenham Hotspur's Danish midfielder Christian Eriksen (R) celebrates scoring his team's second goal with Tottenham Hotspur's English striker Harry Kane and Tottenham Hotspur's English midfielder Dele Alli during the English Premier League football match between between Cardiff City and Tottenham Hotspur at Cardiff City Stadium in Cardiff, south Wales on  January 1, 2019. (Photo by Ben STANSALL / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No video emulation. Social media in-match use limited to 120 images. An additional 40 images may be used in extra time. No use in betting publications, games or single club/league/player publications. /         (Photo credit should read BEN STANSALL/AFP/Getty Images)

Tottenham-Star bereits auf Haussuche in Madrid?

via Sky Sport Austria

Seit Wochen wird über einen möglichen Wechsel von Christian Eriksen von Tottenham Hotspur zu Real Madrid spekuliert. Nun verdichten sich die Anzeichen, dass der Transfer kurz bevor steht.

Laut der dänischen Zeitung Fyens suchen Eriksen und seine Familie bereits ein Haus in der spanischen Hauptstadt. Der 27-Jährige erklärte kürzlich, dass er “etwas Neues ausprobieren” möchte und Madrid soll sein präferiertes Ziel sein. Real soll bereit sein, etwa 50 Millionen Euro Ablöse für den Spielmacher – dessen Vertrag im kommenden Sommer ausläuft – zu zahlen. Eriksen wäre damit deutlich günstiger zu haben als der ebenfalls gehandelte Paul Pogba von Manchester United.

James will wohl in Madrid bleiben

Bild: Getty Images