Trotz Niederlage in Zagreb! Sevilla zieht ins Achtelfinale ein

via Sky Sport Austria

Der FC Sevilla zieht trotz einer Niederlage bei Dinamo Zagreb in das Achtelfinale der UEFA Europa League ein. Die Spanier unterlagen Zagreb im Rückspiel mit 0:1. Das Hinspiel endete 3:1 für Sevilla.

Das einzige Tor im Rückspiel erzielte Mislav Orsic in der 65. Minute. Thomas Delaney vom FC Sevilla musste in der Nachspielzeit mit Gelb-Rot vom Platz und fehlt den Spaniern damit im Achtelfinale.

Orsic verwandelt einen Elfmeter zum 1:0 (65.)

Bild: Imago