AC Milan vs SSC Napoli - Serie A 2020/21 - 14/03/2021 Gianluigi Donnarumma of AC Milan and Theo Hernandez of AC Milan during the Serie A 2020/21 football match between AC Milan vs SSC Napoli at the San Siro Stadium, Milan, Italy on March 14, 2021 - Photo FCI / Fabrizio Carabelli *** AC Milan vs SSC Napoli Serie A 2020 21 14 03 2021 Gianluigi Donnarumma of AC Milan and Theo Hernandez of AC Milan during the Serie A 2020 21 football match between AC Milan vs SSC Napoli at the San Siro Stadium, Milan, Italy on March 14, 2021 Photo FCI Fabrizio Carabelli Copyright: xBEAUTIFULxSPORTS/Carabellix

Typischer Raiola-Poker! Milan droht der Verlust eines Top-Stars

via Sky Sport Austria

Der Vertrag des Milan-Keepers Gianluigi Donnarumma läuft im Sommer aus, ist folglich in der kommenden Transferperiode ein Objekt der Begierde. Die Rossoneri wollen ihren Torhüter natürlich nicht ablösefrei ziehen lassen und streben eine Vertragsverlängerung an.

Nach Informationen der Daily Mail hat Donnarumma jedoch erste Vertragsangebote abgelehnt. Sein Spielerberater Mino Raiola möchte ihm demnach zum bestbezahlten Torhüter der Serie A machen und fordert ein Salär von rund zwölf Millionen Euro. Sein Klub soll bisher nur 8,7 Millionen Euro pro Jahr geboten haben.

so-08-11-deutsche-bundesliga

Donnarumma hütet seit 2015 das Tor der Rossoneri, ist vorher zwei Jahre in der Jugend aktiv gewesen und soll nun weiter gebunden werden. Der Klub möchte den 22-Jährigen mit einem weiteren Fünf-Jahres-Vertrag ausstatten, Raiola verlangt dagegen eine Laufzeit von drei Jahren.

Sollten beide Parteien keine Einigung erzielen, könnte der Italiener im Sommer ablösefrei wechseln. Dem Bericht zufolge sind der FC ChelseaManchester UnitedJuventus und Real Madrid an einem Transfer interessiert. Ein typischer Raiola-Poker deutet sich an.

Bild: Imago