KLAGENFURT,AUSTRIA,24.APR.15 - SOCCER - OEFB Under-16 international match, Turnier der Nationen, Austria vs Brazil. Image shows the rejoicing of Florian Fischerauer and Luca Meisl (AUT). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

U16 besiegt Brasilien 1:0

via Sky Sport Austria

Österreichs U16-Nationalteam hat am Freitag vor 4.000 Zuschauern im Klagenfurter Wörthersee-Stadion einen Achtungserfolg gefeiert. Die Mannschaft von Coach Andreas Heraf besiegte die Altersgenossen aus Brasilien im Rahmen eines internationalen Fußball-Turniers mit 1:0. Das entscheidende Tor erzielte Luca Meisl (AKA Red Bull Salzburg) in der Nachspielzeit aus einem Elfmeter.

Die nächste Partie der ÖFB-Junioren steigt am Sonntag in Hermagor gegen Albanien.

Weitere ÖFB-Spieltermine:

ÖSTERREICH – Albanien, Sonntag, 26.04.2015, 15:00 Uhr, Hermagor

ÖSTERREICH – Mexiko, Montag, 27.04.2015, 17:00 Uhr, Arnoldstein

Semifinale je nach Platzierung, Mittwoch, 29.04.2015, Kärnten oder Slowenien

Finaltag, Freitag, 01.05.2015, Italien

Österreich – Brasilien 1:0 (0:0)

Wörthersee Stadion, 4000 Zuschauer

Tor: Meisl (70+3./E)

Österreich spielte mit:

Karalic; Zottele, Burgstaller, Maresic, Meisl, Müller, Sittsam (48.), Fischerauer, Meister (43. Buljubasic), Baumgartner (48. Wolf), Wagnes (36. Riegler)