LINDABRUNN,AUSTRIA,03.MAY.15 - SOCCER - UEFA Under-17 European Championships 2015, preview, OEFB Under 17, training. Image shows head coach Manfred Zsak (AUT) and the team. Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

U17-Nationalteam zum EM-Auftakt gegen Spanien

via Sky Sport Austria

Die UEFA U17-EM steht vor der Tür. Am Mittwoch (14 Uhr MESZ) sind die ÖFB Youngsters gegen Spanien im Einsatz.

Offizielle Medienmitteilung ÖFB

Das U17-Nationalteam trifft morgen Mittwoch (6. Mai) zum Auftakt der UEFA U17-EM in Bulgarien auf Spanien. Anpfiff ist um 14.00 Uhr MESZ im Lazur Stadion in Burgas, Eurosport2 überträgt live. Spanien ist mit einem Sieg gegen Schweden sowie zwei Remis gegen Israel und Frankreich als Gruppenzweiter der Eliterunde in die Endrunde aufgestiegen. Die Iberer konnten bisher zwei Mal den U17-EM-Titel holen.

„Die Spanier sind technisch unglaublich versiert und lassen den Ball perfekt in ihren Reihen zirkulieren. Meine Spieler müssen als Mannschaft geschlossen auftreten. Jeder muss bereit sein, bis an seine Grenzen zu gehen. Wir werden uns nicht verstecken und versuchen, unseren Plan durchzuziehen“, kündigt Teamchef Manfred Zsak an.

Im Teamquartier in Pomorie, wo alle 16 Mannschaften stationiert sind, ist die Spannung vor dem EM-Start bereits spürbar. „Der erste Einsatz bei einer Endrunde ist für so junge Spieler etwas ganz Besonderes. Ich versuche, ihnen die zusätzliche Anspannung so gut es geht zu nehmen. Auch das Drumherum bei einer EM ist noch neu, daran muss man sich erst gewöhnen“, so Zsak, der alle 18 Spieler fit zur Verfügung hat.

Weitere Gegner der ÖFB-Elf in der Gruppe A sind Kroatien und Bulgarien. Die beiden besten Teams jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale. Sechs europäische Teams qualifizieren sich für die FIFA U17-WM 2015 im Herbst in Chile. Die vier Verlierer der Runde der letzten Acht duellieren sich in Play-offs noch um die beiden übrigen WM-Plätze neben den vier Semifinalisten.

Spanien – Österreich
Lazur Stadion, Burgas (BUL)
Mi., 6. Mai, 14.00 Uhr MESZ, live auf Eurosport2

Weiterer ÖFB-Spielplan:

Kroatien – Österreich: Sa., 9. Mai, 12.00 Uhr MESZ (Sozopol/BUL)
Österreich – Bulgarien: Di., 12. Mai, 16.00 Uhr MESZ (Sozopol/BUL)