STEYR,AUSTRIA,21.SEP.21- SOCCER - UNIQA OEFB Cup, SK Vorwaerts Steyr vs SV Ried. Image shows the rejoicing of Ried with Philipp Pomer (Ried). Photo: GEPA pictures/ Christian Moser

Ungefährdeter Sieg bringt Ried in nächste Runde

via Sky Sport Austria

Bundesligist SV Ried besiegt den Tabellenletzten der Admiral 2. Liga, Vorwärts Steyr, und zieht mit 3:1 in die nächste Runde des ÖFB Cup ein.

Die Rieder zeigten sich souverän im Oberösterreich-Derby in Steyr, wo Tore von Murat Satin (27.), Philipp Pomer (49.) und Lucas Meisl (64.) die Entscheidung zugunsten der Innviertler brachten. Ried fand viele Chancen vor, jedoch verhinderte Steyr-Schlussmann Bernhard Staudinger eine höhere Niederlage. Besonders: Das Tor zum 2:0 legte SVR-Schlussmann Christoph Haas vor, der nach einem weiten Ausschuss über alle Feldspieler den Ball perfekt zu Pomer schießt und den Ball ins kurze Eck schoss.

Überraschung perfekt – Kapfenberg wirft Austria aus ÖFB-Cup!

skyx-traumpass

(Red./APA)/Bild: GEPA