US-Tour: Matsuyama schlägt Fowler im Stechen

via Sky Sport News HD
Wien/Abu Dhabi/Scottsdale (Arizona) (APA) – Golfprofi Hideki Matsuyama hat die mit 6,5 Millionen Dollar dotierten Phoenix Open (US-Bundesstaat Arizona) gewonnen. Der 23-jährige Japaner setzte sich am Sonntag im Stechen am vierten Extra-Loch gegen den Weltranglisten-Vierten Rickie Fowler (USA) durch und kassierte für seinen zweiten Erfolg auf der PGA-Tour 1,17 Mio. Dollar (1,04 Mio. Euro) Preisgeld.

 

starter-sport-beitrag

Artikelbild: Getty