Valon Berisha: “Ich will unbedingt noch das Double holen”

via Sky Sport Austria

Spätestens mit dem Abgang von Jonatan Soriano hat Valon Berisha, gemeinsam mit Kapitän Alexander Walke, die Führungsrolle beim FC Red Bull Salzburg übernommen. Jetzt soll auch der englische Traditionsklub Brighton an ihm interessiert sein.

Unbändiger Siegeswille zeichnet derzeit sowohl den FC Red Bull Salzburg, als auch Valon Berisha aus. Die aktuelle Saison ist die bislang konstanteste für den 24-Jährigen. “Wenn wir unsere Spielweise auf den Platz bringen und es konzentriert und konstant machen, dann können wir jedes Spiel gewinnen”, so der Mittelfeldspieler der Bullen. Seit dem Abgang des früheren Kapitäns und Spielmacher Jonatan Soriano nach China, ist Berisha gemeinsam mit Kapitän Walke zum Spielmacher der Mannschaft aufgestiegen.

Inzwischen soll sich auch der englische Traditionsklub und Premier-League-Aufsteiger Brighton interessiert zeigen und ihn auch schon mehrmals beobachtet haben: “Wenn es für mich im Sommer soweit ist, dass ein super Angebot kommt und es für mich ein gutes Angebot ist und ich will diese neue Herausforderung – vielleicht passt es, vielleicht passt es dann auch für den Verein mich gehen zu lassen, aber ich bin zurzeit sehr zufrieden hier. Ich will unbedingt nochmal das Double holen.”.